Atemreduktion / Atemkontrolle, erfahrene Domina 50+ Heidelberg

Macht es dich geil, wenn ich dir die Luft abschnüre?

Domina Wera

Alter: 50+
Wohnort: Heidelberg

Über mich: Mit meiner BDSM Anzeige möchte ich speziell Männer mit dem Wunsch der Atemreduktion ansprechen. Meine Erfahrung und Vielfältigkeit sind bemerkenswert. Ich mache dies seit über 20 Jahren. Seit einiger Zeit habe ich mir den Traum von eigenen SM Räumen mit modernster Ausstattung erfüllt. Hier kannst du dich in privater Atmosphäre völlig gehen lassen.

Zu meinem Equipment / angebotene Praktiken gehören u.a.:

  • Gasmaske / Latexmaske
  • Platiktüte / Folie (Bagging)
  • Zuhalten von Nase und Mund (HOM)
  • Würgespiele
  • Beengen des Brustkorben durch diverse Methoden z.B. Bondage oder mein Eigengewicht


Ich kenne die meisten Wünsche der Atemkontrolle, dennoch gibt es selbst nach so langer Erfahrung immer mal wieder Überraschungen – die Vorstellungen und Wünsche in diesem Bereich sind grenzenlos und pervers.

Anfänger sind herzlich willkommen. Gerne kläre ich dich über das machbare oder leider nicht umsetzbare Möglichkeiten der Atemreduktion auf. Wenn ich etwas ablehne sind die Gründe dafür ganz einfach, es ist an sich zu gefährlich oder birgt die Gefahr, gesundheitliche Schäden zu hinterlassen. Ich bin seriös und äußerst auf das Wohl meiner Gäste bedacht und mache niemals Ausnahmen.

Ich muss hier ausdrücklich darauf hinweisen, dass Atemreduktion eine der gefährlichsten BDSM Praktiken ist! Sie wird eingesetzt zur Steigerung der sexuellen Erregung.

Wie kann ich anfragen? Kontaktiere mich einfach und beschreibe mir direkt deine Vorstellungen, wie devot du bist und wie ich dich ansprechen soll z.B. Sklave oder mit deinem (ausgedachten) Vornamen. Ich habe dann noch ein paar wichtige Fragen, die wir entweder telefonisch, per Skype oder gleich bei einem persönlichen Kennenlern Treffen klären müssen. Das ist nicht viel aber wichtig. Wir können dann auch direkt mit der Session beginnen oder du schläftst noch einmal darüber.

Manche (Geschäfts-) Männer möchten doch am liebsten spät abends kommen, bei Dämmerung oder Dunkelheit, damit sie keinesfalls erkannt werden. Somit mache ich auch Termine am Abend aus.

Anmerkung: Suche nicht nach dem in dieser Anzeige angegebenen ‚Nickname‘ im Internet nach mir, ich lege größten Wert auf Diskretion! Deshalb habe ich hier einen Phantasienamen eingetragen. Meinen richtigen Domina Namen sowie meine Adresse erhälst du selbstverständlich bei der ersten Kontaktaufnahme. Gerne lasse ich dir auch meine Visitenkarte zukommen wo die Hauptpraktiken vermerkt sind, welche ich anbiete.

Medizinische Kenntnisse und erste Hilfe leisten sind meinerseits selbstverständlich.

Eingang zu allen Anzeigen mit Fotos >>>

Dominante Lady, privat: Suche männl. Faktotum / Sklave in FFM

sehr dominant

Lady Viona-Jill (30)

Wohnort: Frankfurt am Main

Über mich: Eine anspruchsvolle Lady, die sich stets einen männlichen Sklave für die alltäglichen Dinge bereit hält. Ich bin ganz privat und sehr diskret.

Du wirst für vieles gebraucht und ausgenutzt werden. Das Ganze hat nichts mit Sex zu tun. Das ist zwischen uns beiden absolut Tabu und ich bin nicht daran interessiert und auch du solltest keinerlei Interesse hegen.

Gesucht wird ein Sklave für Erledigungen, welche meistens außer Haus stattfinden. Nochmals deutlich: Ich suche keinen Sexsklaven!!! Und das wird genauso bleiben, auch wenn wir eine Langzeit Verbindung miteinander haben. Dies kann, wenn es funktioniert, wirklich sehr, sehr lange sein!

Wichtige Voraussetzungen:

  • Du lebst in (der Nähe von) Frankfurt am Main, bist mobil, hast Ortskenntnisse sowie einen modernen Navi in deinem Auto. Ein Taxischein wäre das Ideal. Den könntest du sogar extra für mich machen… das ist aber erstmal dahin gestellt.
  • Du bist ein sehr devoter Mann, lässt dich gerne benutzen, mit vielen Aufgaben an einem Tag kommst du gut zurecht.
  • Dein größter Wunsch / Erfüllung ist, einer Lady zu dienen und dich ihr somit zu unterwerfen, um ihr das Leben leichter, schöner und natürlich bequemer zu machen?
  • Vom Charakter her erwarte ich: Diskretion, gepflegtes Erscheinungsbild
  • Zuverlässig, loyal, pünktlich, flexibel, für mich immer erreichbar und einsatzbereit!
  • Ich brauche meinen Sklaven werktags, stundenweise. Am Wochenende und Feiertagen bist bist du weniger oder gar nicht gefragt. An Ausnahmetagen jedoch sehr.

Ich erstelle für deine Dienste einen Wochenplan. Den wirst du einhalten und wehe wenn nicht, werde ich dich gnadenlos verbal erniedrigen und mir eine besondere Strafe überlegen. In äußerst wichtigen Ausnahmefällen kann an deinem Dienstplan etwas geändert werden.

Mein Ex-Sklave… (du Vollpfosten falls du das hier liest!!) war organisatorisch zu dämlich und bei den Erledigungen zu langsam, weil er mir Ortskenntnisse nur vorgeflunkert hat. Und wie ich seinen gierigen Blick verachtete, SO hab ich mir das nicht vorgestellt!

Bewerbt euch schnell, ich will einen Deppen der alles für mich macht!? Ich bin eine Lady und widme mich lieber den schönen Dingen des Lebens während den notwendigen Mist ein niederer Angestellter für mich erledigt!

Kontaktiere mich: Beim online Kontakt werden wir schnell feststellen, ob gegenseitiges Interesse besteht. Wenn ja, dann möchte ich dich unverzüglich persönlich kennenlernen. Ich benötige dringend ein Sklaven für alles.

Eingang zu allen Anzeigen mit Fotos >>>

*Lady-Cindy-Joy* Langzeiterziehung jeder Art, besuchbar PLZ 5

Glamouröse elegante Domina Lady

Bizarre_Lady_Cindy-Joy (40)

Ich bin erreichbar über E-Mail, Skype oder SMS.

Alter: 40PLZ / Wohnort: 55xxx Mainz im Rhein-Main-Gebiet

Über mich: Meine große Vorliebe ist die Langzeiterziehung von Sklaven, wobei ich die meisten Fetische bestens beherrsche. Mein Angebot an Vorlieben sind, wie ich selbst, bemerkenswert vielfältig. Im BDSM Bereich zu kombinieren, ist eine meiner Stärken. Ich bin neu in der Stadt und lade dich ein in meine bizarre Welt. Ich arbeite alleine, habe jedoch über 15 Jahre praktische Erfahrung in Dominastudios (in Norddeutschland und Berlin)

Die Zeitspannen einer Langzeiterziehung sind sehr unterschiedlich. Hier schreibe ich einfach mal meine Standart Liste auf:

  • Mehrere Stunden (das kann individuell gesteigert werden)
  • Zwei Tage mit einer Übernachtung dazwischen (Over Night Session)
  • Ein langes Wochenende z.B. Freitag bis Sonntag Abend
  • Mehrere Wochen, das ist extrem, du wirst Schritt für Schritt abgerichtet, und eine starke emotionale Abhängigkeit entwickeln. Das ist seelischer Schmerz, ja Folter für alle die es extrem brauchen! Bereit? Es wird spannend!

Frage deine Bedürfnisse an, du sehnst dich nach ihnen, damit sie zufriedenstellend ausgelebt zu werden. Es macht mir große Freude, Erregung und Befriedigung wenn wir dies gemeinsam tun.

Egal wie extrem, pervers, eklig, bizarr oder brutal deine Wünsche sind, trau dich jetzt und frage an.

Zur Info nenne ich nun ein paar Fetische welche ich oft gewünscht sind:

  • Bondage / Fixierung
  • Masochismus / Folter
  • CBT
  • Käfighaltung
  • Inhaftierung und Verhöre
  • Fußerotik
  • Lecksklaven Ausbildung
  • Tease and Denial (T&D)
  • Natursekt

Wer darf sich bei mir bewerben? Devote Männer und Frauen, Sklaven und Sklavinnen vom Alter her Anfang 20 bis 60+ oder älter.

Schreibe mir eine aussagekräftige Bewerbung mit deinen Wünschen, dem möglichen Zeitraum, ob du aus Mainz / Umgebung kommst oder anreisen möchtest.

Auch die bizarrsten Ideen will ich wissen, denn gerade diese sind wichtig! Es ist Pflicht, mir körperliche Einschränkungen (gesundheitsbedingt) mitzuteilen.

Es versteht sich von selbst, dass ich nichts mache, was dauerhaften körperlichen Schaden hinterlässt.

Das erste Treffen: Zunächst möchte ich dich sehr gut kennenlernen, dich testen, deinen Körper und deine Psyche untersuchen, indem ich hauptsächlich Gespräche mit dir führe.

Eingang zu allen Anzeigen mit Fotos >>>

Herrin Zoe (25) wünscht extrem devoten High-Heels Leck-Sklave

Meine sexy Beine in Nylonstrümpfen

Heels Herrin Zoe

Alter: 25
Wohnort: Reutlingen

Über mich: Auch im Beruf habe ich eine führende Position, und insgeheim erziehe ich gerne devote Männer. Ich bin attraktiv und schlank, mit langen, glatt rasierten Beinen. Hier erwarte ich, von interessierte High Heels Sklaven (gern Anfänger) kontaktiert zu werden die eine reale Herrin suchen.

Ich biete mehrstündige Sessions nach Termin. Sehr gerne lege ich mal ein ganzes Wochenende ein um meine Vorlieben voll und ganz auszuleben.

Meine Heels und Absätze wollen gepflegt und das Leder poliert werden. Du bist auf Knien unter mir. Um das momentan getragene Paar zum glänzen zu bringen musst du diese zärtlich und ausgiebig lecken, die Absätze lutschen.

Ich kann viel nehmen aber auch geben. Mit mir wird es ein Machtspiel mit vielen Höhen und Tiefen sein.

Meine Schuhsammlung wird dich erstaunen, ich habe eigens einen Raum extra dafür. Eine durchaus vielfätlige Model Auswahl, auch Stiefel und Sandaletten, die jedoch alle eines gemeinsam haben: eine Mindesthöhe von 12cm und ausschliesslich Stiletto Absätze! Meine Schuhvielfalt ist perfekt um für jede Situation das Richtige zu finden. Zudem trage ich auch gerne Nylon und Strapse!

Eine deiner grössten Belohnungen wird sein, mir ein Paar Schuhe zu schenken, welche ich mir sehnlichst wünsche.

Unsere Sessions: Was ich sehr gerne praktiziere ist, auf einem Barhocker zu sitzen und zunächst einmal Dangling zu geniessen. Du darfst auch meine Beine lecken, mit Nylons oder ohne.. Dein Begehren und deine Gier werden sich in deinem Blick wiederspiegeln; Ich merke deine Dankbarkeit ganz deutlich wenn du meine High Heels lecken oder berühren darfst was mich mit Freunde erreicht. Meine Dominanz und Beherrschtheit sind sehr ausgeprägt – wenn du jedoch ein Lächeln auf meinen Lippen bemerken solltest, so hast du deine Aufgabe bestens erledigt und darfst vielleicht sogar einen kleinen Wunsch äussern…

Als High Heels Herrin erwarte ich folgende Eigenschaften von meinem Lecksklaven: Aufmerksam, gehorsam, tüchtig. Ganz wichtig ist ein gepflegter Mund / Zähne und natürlich muss das gesamte Erscheinungsbild ebenso ansprechend sein. Sauber und neutral, so mag ich es, bitte verwende keinen Duft wenn zu mir kommst.

Wenn du alles aufmerksam gelesen hast und dich voll und ganz angesprochen fühlst, dann darfst du mir jetzt schreiben.
Melde dich bei mir und komme mich besuchen, es lohnt sich!
Dafür hab ich schon mal den Routenplaner für dich eingefügt:


Eingang zu allen Anzeigen mit Fotos >>>